Biologische und sportmedizinische  Weltneuheiten  Schneller gesunden…   Leichter gewinnen…   So geht es…

Gratis: Top-Video-Informationen für alle Ärzte, Profi-Sportler und Patienten

Leichter siegen

Gelenksgeräusche

Dickwerden warum?

Bandscheibenfederung
Meniscusfederung
Kreuzschmerzen warum?
Top-Fit für Extremsport

Dickwerden warum?

Autofahren ohne Kreuzschmerzen

Katzenschnurr-Therapie

Kreuzschmerzen warum?

Sehnengeräusche hören

Schnapp-Finger hören

Untersuchungsmethoden

Untersuchungsmethoden

Weltneuheit: Unbekannte, freie bzw. dunkle, nachweisbare Energieformen bewirken Graphit- oder Samenpulsationen und Samenrotationen sogar in einem Faraday Käfig. Ja, diese Samenpulsationen erfolgen sogar verschränkt, das heißt, die Samen- bewegungen erfolgen an 2 verschiedenen Orten in einem Abstand von 3 m synchron! Kein Physiker konnte bis dato dieses weltweit neue BIO-Rätsel nur ansatzweise begründen. Sie benötigen zum Nachweis lediglich 2 oder mehrere, gleich große Glasgefäße, Wasser (oder Maiskeimöl) und Kresse-, Gras- oder Paprika-Samen. Manche Samen keimen auf Wasser sehr schnell, daher geht diese BIO- Studie mit Maiskeimöl zeitlich unbeschränkt. Sicherheitshalber sollte die Studie auf einem Holztisch stattfinden. Die Dokumentation erfolgte mit einer Brinno-Zeitraffer-Kamera 200 Pro (Fa. Conrad Elektronik). Ihre Meinung dazu interessiert uns sehr! fritz.florian@florian.at
BIO-Resonantes UR-Wachstum